FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ist das Spiel kostenlos?

Ja!

Benötigt man während des Rundgangs WLAN?

Nein, das Spiel arbeitet während des Rundgangs mit GPS-Daten. Lediglich für den Download der Locandy-App ist eine Internetverbindung nötig.

Ab welchem Alter kann man die Schatzsuche spielen?

Grundsätzlich gilt: Jeder kann Spaß an der digitalen Schatzsuche haben. Allerdings sind manche Rätsel anspruchsvoll, so dass wir nicht empfehlen, jüngeren Kindern das Rätseln alleine zu überlassen. Aber wenn Mama, Papa, Onkel, Tante etc. fleißig mithelfen, haben mit Sicherheit auch die klein(st)en Schatzsucher:innen ihren Spaß.

Ein optimales "Startalter" wäre ca. 9 Jahre, natürlich in Begleitung einer erwachsenen Person.

(Hinweis zwischendurch: Falls ein Rätsel zu schwer ist, erhält man natürlich auch so die Lösung - niemand muss auf der Strecke abbrechen. Das Wichtigste ist doch, einen tollen Tag zu verbringen...)

Das Spiel eignet sich auch optimal für einen mal etwas anderen "Ausflug" von Erwachsenen! Wir (die IRMA-Mitarbeiterinnen) haben samt Familen und Freunden selbst getestet - und es wurde definitiv nicht langweilig!

Braucht man unbedingt das Papier-Spielheft?

Ja, im Spielheft befinden sich viele Rätsel und Lösungsvorlagen.
Kostenlos erhältlich im Informationszentrum Naturpark Almühltal (Kardinal-Preysing-Platz 14, Notre Dame 1, 85072 Eichstätt)

Wie lange dauert das Spiel?

Ca. 2,5 bis 3,5 Stunden

Kann man zwischendurch eine Pause machen?

Ja, Pausen sind jederzeit möglich. Gerne zur Stärkung zwischendurch die leckeren Schmankerl aus der Stadt Eichstätt genießen!