Pavillon der Region

auf der Landesgartenschau Ingolstadt 2021

Die Ingolstädter Landesgartenschau öffnet nächstes Jahr vom 21. April bis 3. Oktober 2021


Wir4 Trailer
Video zum Pavillon der Region (YouTube)

Tulpen am Pavillon

Aktuelles

2021 geht’s los – Landesgartenschau Ingolstadt 2020 findet vom 23. April bis 3. Oktober 2021 statt

>> Presseinformation

Gelände der Landesgartenschau bleibt bis zum Eröffnungstag geschlossen

>> Presseinformation

 


Virtuelle Einblicke

Virtueller Rundgang am Pavillon >> Video (Instagram)

Virtueller Rundgang über das Gelände >> Video

Impressionen vom Gelände >> Bildergalerie

 


Animation

Wir4

„Wir4“: Unter diesem Namen wird der Pavillon der Region auf der Landesgartenschau Ingolstadt 2021 seine Türen öffnen. In einem einheitlich gestalteten Pavillon stellt sich die Gesamtregion auf der Landesgartenschau Ingolstadt 2021 vor: Die Gastgeberstadt Ingolstadt sowie die benachbarten Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen a.d. Ilm präsentieren sich unter Federführung des Regionalmanagements IRMA. Der „Pavillon der Region“ liegt zentral auf dem Gelände der Landesgartenschau in der Nähe des Haupteingangs am neu angelegten Landschaftssee.


Grundriss mit Beschriftung
Credit: X-PENT Exhibition & Event

Das Konzept

Der Pavillon wird als Veranstaltungs- und Ausstellungsfläche genutzt. Die Präsentation der Region teilt sich in einen Innenbereich (140 qm) mit Aktionsfläche und Dauerausstellung und einen Außenbereich mit einem angrenzenden Garten (300 qm) auf.

 


Gärten der Region

Gemeinsamkeit und Vielfalt zeigen sind die Kernthemen des Gartenbeitrags. Eingerahmt werden die „Gärten der Region“ von einer Hainbuchenhecke. Das Herz des Regionsgartens bildet ein zentraler Platz mit vier Trauben-Kirschen. Um diesen herum sind die Gärten der Gebietskörperschaften angeordnet. Die einzelnen Gartenbereiche sind mit jeweils gebietstypischen Materialien und Pflanzen ausgestattet. So spiegeln die vier Gärten die Vielfalt unserer Region wider und laden zum Verweilen und Entdecken ein.

Sie wollen mehr Informationen zu den einzelnen Gartenbeiträgen?  >> Gärten der Region


Credit: X-PENT Exhibition & Event
Credit: X-PENT Exhibition & Event

Dauerausstellung

Die Gastgeberstadt Ingolstadt sowie die benachbarten Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen a.d. Ilm werden im Zuge einer Dauerausstellung hinsichtlich unterschiedlicher Themenbereiche vorgestellt, wobei jede Gebietskörperschaft ihre Besonderheiten herausstellen wird. 


Aktionsfläche

Gemeinsam mit verschiedenen Akteuren aus der gesamten Region Ingolstadt wird den Besuchern ein abwechslungsreiches und buntes Programm angeboten. Mitmachaktionen, Vorträge, Vorführungen oder musikalische Beiträge stellen dem Gast am Pavillon die Region vor. 


Credit: Landesgartenschau Ingolstadt 2020
Credit: Landesgartenschau Ingolstadt 2020

Kinderrallye: "Rallye Fips"

Auf der Landesgartenschau Ingolstadt 2021 wird es eine Rallye für Kinder und Jugendliche geben. Der Pavillon der Region ist dabei eine Station. Wer Lust auf eine Entdeckungstour hat, kann das Gelände der Gartenschau spielerisch kennenlernen und dabei mit etwas Glück einen attraktiven Preis gewinnen! Alle Infos zur Rallye wird es vor Ort an den Eingängen der Landesgartenschau geben.

Nähere Informationen und weitere Angebote für Kinder findet man auf der  >> Internetseite der Landesgartenschau Ingolstadt.



Wichtiger Hinweis: Für die Inhalte fremder Internetangebote sind wir nicht verantwortlich. Für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der Inhalte und Informationen wird keine Haftung übernommen.