Schatzsuche 2.0

Irma Jones: So heißt die Hauptfigur des neuen Rätselspaßes. Irma ist eine junge Detektivin, die versucht, einen gestohlenen Schatz wiederzuerlangen. Dabei handelt es sich nicht um irgendeinen Schatz, sondern um wertvolle Gegenstände des Domschatz- und Diözesanmuseums Eichstätt. Gestohlen wurde der Schatz vom Meisterdieb Jolly Roger - und dieser hält Irma Jones ganz schön auf Trab. Denn um den gestohlenen Schatz zu finden, muss sie nicht nur in Eichstätt suchen, sondern ihr Weg führt sie auch in die Stadt Ingolstadt und die Landkreise Neuburg-Schrobenhausen sowie Pfaffenhofen a.d.Ilm.

Alleine ist die Aufgabe nicht zu meistern - Irma braucht Unterstützung. Und diese Unterstützung bis du! Nimm bei der Schatzsuche die Rolle der Assistentin oder des Assistenten der Detektivin ein und hilf ihr, die von Roger gestellten, kniffligen Rätsel zu lösen. Wenn alle Aufgaben gemeistert sind, wartet am Ende der Schatz!

Das Spiel um Irma Jones verbindet dabei zwei wesentliche Aspekte: Du begibst dich in die wunderschöne Stadt Eichstätt, durch welche dich die ca. 2,5 bis 3,5-stündige "reale" Reise führen wird. Parallel zu deinem Fußweg wird dir via App - also digital am Smartphone - die Geschichte und Handlung erzählt. Auch die Rätsel sind digital zu lösen. Jede gelöste Aufgabe bringt dich ein Stück weiter durch Eichstätt bis zum finalen Punkt. Somit entsteht eine digitale Schnitzeljagd, bei der ihr nicht nur durch Natur und Stadt spazieren könnt, sondern gleichzeitig spielerisch wertvolle Infos über die gesamte Region 10 (Stadt Ingolstadt sowie die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen a.d.Ilm) erhaltet.


Download und Installation

Möglichkeit #1: Der Download zuhause

1. Locandy App hier herunterladen (verfügbar für iOS und Android)

2. App installieren

3. Der Rundgang startet am Informationszentrum Naturpark Altmühltal (Kardinal-Preysing-Platz 14, 85072 Eichstätt).

4. Im Informationszentrum erhältst du kostenlos das Spielhelft ("Irma Jones Notizen"), das du dringend für die Schatzsuche benötigst. Alternativ kannst du dir das Spielheft auf dieser Seite herunterladen und ausdrucken; wir empfehlen aber, das Heft im Informationszentrum zu holen.

5. Mittels QR-Code-Suche startest du den Rundgang (QR-Code befindet sich im Spielheft).

6. Viel Spaß!

INFO: Für den Rundgang ist keine Internetverbindung notwendig, Inhalte werden automatisch über GPS an den jeweiligen Stationen geöffnet.
 

Möglichkeit #2: Der Download vor Ort im Informationszentrum Naturpark Altmühltal
(Kardinal-Preysing-Platz 14, Notre Dame 1, 85072 Eichstätt)

1. Locandy App hier herunterladen (verfügbar für iOS und Android)

2. App installieren

3. Im Informationszentrum erhältst du kostenlos das Spielhelft ("Irma Jones Notizen"), das du dringend für die Schatzsuche benötigst. Alternativ kannst du dir das Spielheft auf dieser Seite herunterladen und ausdrucken; wir empfehlen aber, das Heft im Informationszentrum zu holen.

4. Mittels QR-Code-Suche startest du den Rundgang (QR-Code befindet sich im Spielheft).

5. Viel Spaß!

INFO: Für den Rundgang ist keine Internetverbindung notwendig, Inhalte werden automatisch über GPS an den jeweiligen Stationen geöffnet.


HIER geht es zu einem kurzen Download-Erklärvideo!


Premiere: Die ERSTE Reise dieser Art!

Die digitale Schatzsuche mit unserer Detektivin Irma Jones ist die erste ihrer Art in unserer Region. Wir haben versucht, viele interessante Informationen über die Region 10 - das heißt die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a. d. Ilm und die kreisfreie Stadt Ingolstadt - einzubauen und gleichzeitig jede Menge Rätselspaß möglich zu machen. Auch für uns ist es also eine "Premiere" und wir sind dankbar für Rückmeldungen!

Also: Wenn du "den verlorenen Domschatz von Eichstätt" wieder zurückgewonnen hast, dann schreib uns sehr gerne deine Erfahrungen an info@no-spam-pleaseirma-ev.de! Wir werden versuchen, die Anregungen und Ideen einzubauen.


Hörproben (bitte einfach das jeweilige Bild anklicken)


Die Strecke

>>Hier kannst du dir die Strecke auf komoot anschauen

Infozentrum Naturpark Altmühltal (Kardinal-Preysing-Platz 14, 85072 Eichstätt) - Neuer Weg - Ulrichsteig - Kapellbuck - Inselbad Eichstätt - Spitalstadt - Bahnhof Eichstätt Stadt  - Spitalbrücke - Residenzplatz - Seminarwiese - Hofgarten - Ostfriedhof - Posthof - Pater-Philipp-Jeningen-Platz (Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt)