IRMA-Ferienwochen

So bitter die Auswirkungen der Corona-Pandemie für viele sind, so beeindruckend ist auch der Zusammenhalt, die Solidarität und der Ideenreichtum mit dem so schnell und kurzfristig Projekte umgesetzt werden und Unterstützung geleistet wird. Auch wir wollen in dieser Zeit einen Beitrag für die Region und ihre Bürgerinnen und Bürger leisten, weshalb die Idee der IRMA-Ferienwochen entstanden ist. 

Ergänzend zu den tollen Angeboten, die es von Seiten der Stadt- und Kreisjugendringe jedes Jahr gibt, haben wir zusammen mit Partnern aus der Region einwöchige Ferienprogramme erstellt, um tolle Sommererlebnisse zuhause in unserer Region zu schaffen. Unsere Angebote sind bunt gemischt und beinhalten neben dem Thema MINT, dem wir uns mit den MINTmachern seit vielen Jahren widmen, auch Angebote aus den Bereichen Kunst & Kreativität, Medien sowie Natur & Nachhaltigkeit. Ziel ist es, den Kindern neues Wissen zu vermitteln - und das mit jeder Menge Spaß!

Auf dieser Seite findet ihr alle Programme und die Links um sich direkt anzumelden und Plätze für die Sommerferien zu sichern. IRMA wünscht viel Spaß beim Aussuchen des Ferienprogramms und einen tollen Sommer!

 



Ein besonderer Dank gilt unseren Mitgliedern: